Start

Journey to Jah.......

....ist die Überschrift meines "neuen" blogs. Neu ist dabei wohl die falsche Wortwahl,da dieser schonmal vor circa einem Jahr bestand.

Nun Journey to Jah heißt eigentlich "Die Reise zu Gott", welche ich jetzt auch vorhabe zu bestreiten. Auf der einen Seite werde ich mit gottes Hilfe versuchen mich von den Fesseln des Teufels loszureißen, welche sich in form meiner exfreundin versuchen an mich zu binden. Auf der anderen Seite ist es mein Versuch in Düsseldorf ein neues leben führen zu können. Ich habe viel und lange darüber nachgedacht ob es der richtige Weg sein wird und ich kam zu dem Ergebniss das Gott mir dabei hilfen wird und ich merken werde ob es der richtige weg sein wird.

Von diesen beiden Wegen abgesehen wird meine Reise nach Jamaika auch definitiv starten. Nur wann, ist noch unklar. Ob ich dort finden werde nachdem ich suche ist auch noch unklar. Aber irgendwas sagt mir das ich in Jamaika das finden werde nachdem ich suche.

Desweiteren stellt sich bei mir immer mehr die Frage zu welcher "Religion" ich mich anerkenne. Einerseits macht mir der Glaube der Rastafaris wirklich sinn und ich bin begeistert von ihrer lebenseinstellung. Andererseits ist der Zen-Buddhismus eine Religion die mich beeindruckt und welche ich derzeit auch in form von Meditation ausübe.

Zu guter letzt gehen die letzten Zeilen an meine Ex, die wohl irgendwie ja doch wieder auf diesen Blog stoßen wird. Gott hat mir für meine untaten vergeben und ich weiß das zu schätzen. Gott wird auch dir vergeben, so wie ich es auch getan habe. Ich bitte dich einfach nur um ein Gespräch oder das du wenigstens meine Entschuldigung akzeptierst und annimmst.Ich werde beten,dass auch du zu dir zurück finden wirst.

Bless yourself

chris

25.10.07 15:51


Gratis bloggen bei
myblog.de